Suche nach lateinischen Namen:

Suche starten
Macropodus erythropterus
Crenicichla lugubris ORINOKO



Phractocephalus hemiliopterus12.10.2009

Bei Aquarium Glaser haben wir nicht nur Fischarten für das häusliche Gesellschaftaquarium, sondern auch ausgefallene Rariäten für wissenschaftliche Institute oder große Schautiere für öffentliche Aquarien und Zoos.



In diese Kategorie gehört auch der riesige Phractocephalus hemiliopterus von über 80 cm Länge, den wir für ein russisches Schauaquarium beschafft haben. Das Tier stammt aus einer privaten Haltung. Bereits der Transport solch großer Tiere stellt eine Herausforderung dar, die mit einem Spezialanhänger gelöst wurde.



Das Umsetzen des kapitalen Exemplares war mit nicht unerheblicher körperlicher Anstrengung verbunden, doch schließlich gelangte das Tier unversehrt in den vorbeiteten, mehrere tausend Liter fassenden Tank, in dem es eine Quarantäne verlebt, bis es auf seine weite Reise in die neue russische Heimat geht.



Lexikon: Phractocephalus: aus dem Altgriechischen "Panzerkopf". hemiliopterus: aus dem Altgriechischen "mit halbglatter Flosse".


Text & Photos: Frank Schäfer






News vomHeadlineVorschaubild