Suche nach lateinischen Namen:

Suche starten
Boraras brigittae & Boraras merah
Ab Herbst bei uns erhältlich: Aphyosemion dargei Mbam



Apfelschnecken in vielen Farben20.04.2012

Zur Zeit können wir Apfelschnecken in vielen interessanten Farben anbieten. Diese schönen Schnecken sind leicht zu pflegen und erreichen etwa 5 cm im Durchmesser. Man sollte sie, genau wie Fische, gezielt füttern, denn sie haben einen großen Nahrungsbedarf und kommen nicht mit Resten aus. Eine Schneckenplage ist bei Apfelschnecken nicht zu befürchten, da die Eier außerhalb des Wassers abgelegt werden, wo man sie jederzeit leicht entfernen kann, wenn keine Jungen gewünscht sind. Die Eitraube erinnert in Form und Farbe etwas an eine überdimensionale Himbeere. Apfelschnecken sind getrennt geschlechtlich, es gibt also Männchen und Weibchen, die sich äußerlich aber nicht unterscheiden lassen. Wer züchten will, muss also mehrere Tiere erwerben, damit die Chance besteht, beide Geschlechter zu erhalten.







News vomHeadlineVorschaubild