Suche nach lateinischen Namen:

Suche starten
Barbus spec. aff. filamentosus
L90 Panaque var.JUANJUI
 
«zurück

Fischarchiv Aquarium Glaser GmbH

Crenicichla spec. ITAPEMIRIM

Aus dem Südosten Brasiliens erhielten wir diese ausgesprochen farbenprächtige Crenicichla Art. Bei ausgewachsenen Tieren können die Geschlechter leicht unterschieden werden. Weibchen (siehe Photo) tragen einen Augenfleck in der Rückenflosse der den Männchen (siehe Bildarchiv) fehlt, außerdem bilden die beim Männchen locker verteilten kirschroten Punkte beim Weibchen 2 Längsstreifen. Da es sich bei diesen wunderschönen Cichliden um ausgeprägte Raubfische handelt, dürfen sie nicht mit zu kleinen Fischen vergesellschaftet werden. (Photo F. Schäfer, Text K. Diehl)

In die Datenbank aufgenommen 07.2007
Maximale Größe 40 cm
Verfügbare Größe cm
Herkunft Brasilien
Datenblatt als PDF