26. Plattfische (5)

Weitere Informationen einblenden
  • Catathyridium jenynsii

    6. November 2017

    Plattfische, also Schollen, Flundern, Butte, Zungen etc., assoziiert man im allgemeinen mit marinen Lebensräumen, aber es gibt auch reine Süßwasserarten. Zu diesen zählt Catathyridium jenynsii aus dem südlichen Südamerika. Wir erhielten sie aus Paraguay, die Art ist jedoch weit in den großen Fluss-Systemen des Paraná und Uruguay verbreitet.  Mit rund 20-25  cm Länge wird dieser […]

  • Euryglossa panoides

    16. September 2015

    Viele (natürlich nicht alle) Plattfische sind Wanderer zwischen zwei Welten. Sie sind sehr salztolerant und können in reinem Süßwasser ebensogut leben wie im Meer. So können Flundern (Platichthys flesus) aus der Nordsee gelegentlich im Rhein bis nach Basel wandern. Zum Laichen kehren sie aber ins Meer zurück. So ähnlich lebt auch die kleine indische Art […]

  • Euryglossa panoides

    16. September 2015

    Flundern und Zungen gehören zu den ungewöhnlichen Aquarienfischen. Während Flundern eine separate, gut sichtbare Schwanzflosse besitzen, ist bei den Zungen die Rücken-, Bauch- und Schwanzflosse miteinander verwachsen. Die aus Indien und Vietnam importierte Euryglossa panoides ist demnach eine Zunge. Die Art erreicht eine maximale Länge von 20cm, bleibt aber auch in der Natur meist nur […]

  • Cyclopsetta sp.

    Cyclopsetta sp.

    28. Dezember 2011

    Die Plattfische (Pleuronectiformes) sind mit 11 Familien, 108 Gattungen und 572 Arten überaus erfolgreiche Fische. Sie leben vorwiegend im Meer, nur 4 Arten gelten als reine Süßwasserarten, etliche verbringen aber ihre Jugend im Brackwasser der Fluss-Unterläufe. Sehr viele Arten sind von großer Bedeutung als Speisefische, aquaristisch sind die Plattfische aber nahezu unbekannt. Erstmals konnten wir […]