25c Barschverwandte, Dritter Teil: Sonstige Cichliden Afrikas (71)

Weitere Informationen einblenden
  • Pelvicachromis taeniatus „Nigeria Red“

    30. Januar 2012

    Zwergbuntbarsche aus Westafrika sind derzeit etwas aus der Mode. Warum, kann man nicht genau sagen, das liegt halt an der Mode. Wer jedoch die fantastischen Pelvicachromis taeniatus „Nigeria Red“, die wir zur Zeit als deutsche Nachzuchten anbieten können, gesehen hat, wird garantiert zum spontanen Trendsetter in Sachen Mode und gewährt den Fischen Gastrecht im Aquarium. […]

  • Pelvicachromis taeniatus „Nigeria Red“

    30. Januar 2012

    Wir haben wieder eine sehr begrenzte Anzahl herrlicher, großer deutscher Nachzuchten dieses wunderschönen Cichliden erhalten. Für unsere Kunden: die Tiere haben Code 562304 auf unserer Stockliste. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich den Großhandel beliefern.

  • Pelvicachromis signatus

    9. Januar 2012

    Aus Guinea haben wir diesen herrlichen Zwergbuntbarsch erhalten. Die Art ist eng mit P. humilis verwandt und wurde vor ihrer Erstebeschreibung auch als P. sp. „Bandi 1“ bezeichnet. Die Maximallänge der Männchen liegt bei etwa 10 cm, die Weibchen bleiben deutlich kleiner. Wie bei fast allen Pelvicachromis sind die Geschlechtsunterschiede sehr deutlich ausgeprägt, wer sich […]

  • Teleogramma brichardi

    9. November 2011

    Zur Zeit sind die sehr selten importierten Quappenbuntbarsche aus dem Kongo in begrenzter Stückzahl lieferbar. Für unsere Kunden: die Tiere haben Code 576303 auf unserer Stockliste. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich den Großhandel beliefern. Photos: Frank Schäfer

  • Teleogramma brichardi

    9. November 2011

    Zur Zeit sind die sehr selten importierten Quappenbuntbarsche aus dem Kongo in begrenzter Stückzahl lieferbar. Für unsere Kunden: die Tiere haben Code 576303 auf unserer Stockliste. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich den Großhandel beliefern.

  • Tropheus sp. Yellow

    Tropheus sp. Yellow

    27. September 2011

    Zur Zeit haben wir wunderschöne Tropheus sp. „Yellow“ im Stock, die auch als Jungtiere schon volle Farbe zeigen! Für unsere Kunden: die Tiere haben Code 586302 auf unserer Stockliste. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich den Großhandel beliefern.

  • Lamprologus werneri

    15. August 2011

    Sicher denken die meisten Aquarianer bei dem Namen „Lamprologus“ an Buntbarsche aus dem Tanganjikasee. Es gibt aber auch einige flussbewohnende (= riverine) Arten. Die attraktivste dieser Arten ist Lamprologus werneri, den wir jetzt wieder einmal importieren konnten. Der schlanke Fisch ist über und über mit hell-silberglänzenden Punkten besät. Die Pflege entspricht der der altbekannten und […]

  • Pelvicachromis taeniatus Nigeria Yellow

    18. April 2011

    Eine weitere, wunderschöne Fundortvariante dieses prachtvollen Zwergbuntbarsches aus Westafrika stellt der „Nigeria Yellow“ dar. Ursprünglich stammen die Tiere aus der Umgebung von Lagos in Nigeria, wir haben sie jedoch als erwachsene, voll ausgefärbte Nachzuchten im Stock. Besonders die sehr lang ausgezogenen Flossen und die goldgelbe Brustregion machen den „Nigeria Yellow“ zu einem echten Augenschmaus. Für […]

  • Lamprologus signatus

    7. Dezember 2010

    Zu den Zwergbuntbarschen zählt dieser wunderschöne Fisch aus dem Tanganjikasee. Männchen werden etwa 5,5 cm, Weibchen rund 3,5 cm lang. Auf den ersten Blick würde man diese niedlichen Tiere zu den Schneckenbuntbarschen rechnen, doch gehören sie nicht in diese Gruppe. In der Natur besiedeln sie Schlammböden und graben in den Schlammboden Röhren von etwa 1 […]