09. Salmlerverwandte (386)

Weitere Informationen einblenden
  • Hoplias malabaricus

    6. Juli 2007

    Schau mir in die Augen Kleines – aber nicht zu tief. Sonst könnte es passieren, dass es das Letzte bleibt was ein Beckengenosse in seinem Leben sieht. Unter diesen schönen grünen Augen befindet sich ein nicht minder eindrucksvolles Gebiss, dass den Wolfsalmler Hoplias malabaricus zu einem gefürchteten Jäger macht. Auch Besitzer dieser von Costa Rica […]

  • Hyphessobrycon sp. Red Fin Peru

    Hyphessobrycon sp. Red Fin Peru

    6. Juli 2007

    Bei diesem Fisch handelt es sich um einen äußerst attraktiven Salmler aus der Gattung Hyphessobrycon. Eine exakte wissenschaftliche Bestimmung dieser mindestens 50mm groß werdenden Art steht bislang jedoch aus. Die Körperfärbung erinnert etwas an eine Kreuzung aus dem Dreibandsalmler (Hyphessobrycon heterorhabdus) und dem Schwarzen Neon (Hyphessobrycon herbertaxelrodi). Die rote obere Irishälfte besitzt dieser Salmler ebenso […]

  • Salminus brasiliensis (früher: maxillosus)

    Salminus brasiliensis (früher: maxillosus)

    6. Juli 2007

    April 2004: Als weitere Raubsalmlerrarität kann Aquarium Glaser zur Zeit Salminus brasiliensis (früher: S. maxillosus) anbieten. Diese bis zu 1 m lang und über 20 kg schwer werdende Art unternimmt in ihrem Lebensraum Flusswanderungen. Dabei folgen sie ihrer Beute auf deren Wanderungen in ihre Laichgründe. Diese Wanderungen finden von Oktober bis Januar statt, und sind […]

  • Hyphessobrycon agulha

    6. Juli 2007

    Dieser sehr attraktive Salmler kommt aus dem Rio Madeira, welcher unterhalb von Manaus in den Amazonas mündet. Diese Fische erreichen mit 6cm ihre Endgröße. Es sind friedliche, schwimmfreudige Schwarmfische, geeignet für jedes Gesellschaftsbecken. Diese Art ist nicht allzu schwer zu pflegen und hält es nach einer sorgfältigen Eingewöhnung, praktisch in jedem Wasser aus. Wie alle […]

  • Hemigrammus ulreyi

    6. Juli 2007

    Endlich konnten wir wieder einmal diesen schönen Salmler importieren. Unter den zahlreichen Arten von Kleinsalmlern, die im Aquarium gepflegt und gezüchtet werden, fällt diese etwa 5 cm lang werdende Art besonders auf. Üblicherweise sind nämlich Arten mit einem Längsstreifenmuster eher schlank und zierlich, während hochrückige Arten, die wie Hemigrammus ulreyi gebaut sind, eher Schulter- oder […]

  • Boulengerella cuvieri

    Boulengerella cuvieri

    1. Juli 2007

    Von der nahezu im gesamten Amazonasgebiet verbreiteten Art Boulengerella cuvieri konnten wir einige venezuelanische Exemplare importieren. Dieser knapp 1 m lang und 6 kg schwer werdende Raubsalmler bewohnt in seinem Heimatgebiet verschiedene Gewässertypen, ist aber am häufigsten in schnell strömenden Gewässern anzutreffen, wo er hinter Hindernissen wie Felsen und Baumstämmen auf Beute lauert. In der […]