05. Aalartige (3)

Weitere Informationen einblenden
  • Gymnothorax polyuranodon

    22. September 2017

    Die einzige Muränenart, die man mit einiger Berechtigung als Süßwassermuräne bezeichnen kann, ist Gymnothorax polyuranodon. Gewöhnlich wandert auch diese Art zwar nicht weiter als 30-40 km landeinwärts, aber die anderen Muränen, die ins Süßwasser vordringen, wie z.B. Gymnothorax tile, verlassen gewöhnlich nicht den Bereich des Gezeiteneinflusses. Wir konnten diese nur sehr selten erhältliche Art, die […]

  • Ophichthus apicalis

    Ophichthus apicalis

    16. September 2014

    Aale (im wissenschaftlichen Sinne) sind im allgemeinen keine Aquarienfische. Es gibt jedoch eine große Artenzahl, und sehr viele Arten werden wirtschaftlich als Speisefische genutzt. Einen vermutlich noch nie importierten Aal haben wir jetzt aus Vietnam erhalten: Ophichthus apicalis. Die Art gehört zu den Schlangenaalen (Ophichthidae) und hat ein riesiges Verbreitungsgebiet im Indo-Pazifik. Gewöhnlich lebt die […]

  • Strophidon sathete

    Strophidon sathete

    7. April 2010

    In ganz wenigen Exemplaren haben wir jetzt erstmals die längste Muränenart der Welt im Stock: Strophidon sathete. Es handelt sich bei dieser Art um eine Brackwassermuräne, die im gleichen Lebensraum (Unterlauf der Flüsse) vorkommt wie die häufig gehandelte Gymnothorax tile. Vergleichbar mit Argusfischen oder Silberflossenblättern sind diese Arten vollständig tolerant gegen Schwankungen des Salzgehaltes (= […]